Contributors

Kreative Köpfe, auf die wir nicht verzichten möchten

Namhafte Fotografen, Stylisten, Illustratoren, Schriftsteller, Produktdesigner und viele weitere kluge und kreative Köpfe bereichern als Contributors die Magazine von Luna, Luna mum und Luna Journal stetig. Wir sagen auf diesem Wege danke für die inspirierende Zusammenarbeit und stellen einige von ihnen vor.

Leonie Freeman

Leonie Freeman

„Ich liebe es einfach, Bilder zu machen.“ Das sieht man den tollen Strecken der britischen Fotografin Leonie Freeman auch an. Schon als Kind hat sie versucht, die Rolleiflex ihres Vaters wann immer es ging in die Hände zu bekommen. Eine Leidenschaft, die sie schließlich zum Beruf gemacht hat.

Für uns schoss die Zweifach-Mutter und Vollblutkünstlerin unter anderem das Editorial „Gossip Girl“ in der Luna 80. In all ihren Strecken beweist die Fotografin, wie kreativ und phantasievoll Kindermode dargestellt werden kann. Dabei bleibt sie stets auf Augenhöhe mit ihren Models. Leonie Freeman lebt mit Mann und zwei Kindern in London.

 

Hier erfahren Sie mehr über Leonie Freeman und ihre Arbeit als Fotografin.

Jessica Sidenros

Aufgewachsen ist Jessica Sidenros in Südschweden in einer sehr kreativen Umgebung. Schon mit acht Jahren hat sie begonnen eigene Fotos zu machen. Heute hat sich die Fotografin vor allem auf Kinder- und Frauenmode spezialisiert.

Seit einigen Monaten ist Jessica Mutter eines kleinen Sohnes, der das Pendeln zwischen Schweden und Deutschland brav mitmacht. Für uns fotografierte Jessica jüngst die Modestrecke in der Luna mum 40.

Mehr Infos über Jessica Sidenros finden Sie hier.

Jessica Sidenros
karo-rigaud

Karoline Rigaud

Karoline Rigaud ist in Paris aufgewachsen, lebt aber beinahe die Hälfte ihres Lebens in Deutschland, zehn Jahre davon in Berlin. Sie arbeitet für Werbeagenturen und Verlage als Art-Direktorin, Grafikerin und Illustratorin und ist, wie sie selbst sagt, „Mädchen für alles“. In ihrer Freizeit malt sie am liebsten Plakate und beobachtet Menschen und ihre Angewohnheiten.

Unter anderem ist die Luna mum 20 mit ihr als Art-Direktorin entstanden. Neben ihrer Kreativität und dem sympathischen französischen Akzent beflügelte sie uns vor allem mit ihrer unnachahmlichen Leichtigkeit, die sie selbst in stressigen Situationen beibehält.

Erfahren Sie hier mehr über Karoline Rigaud.

Melanie Rodriguez

Die Fotografin Melanie Rodriguez hat einen Blick für ganz außergewöhnliche Stimmungen. Das ist ganz entscheidend, wenn man Kinder fotografiert. Für die Luna 57 hat sie das Cover und die darin enthaltene Modestrecke „Summer Lovin“ produziert – beides macht Lust auf Sommer, Sonne und Meer.

Melanie ist in Frankreich geboren und aufgewachsen und hat an der Pariser Kunsthochschule Gobelins studiert. Seit 2009 fotografiert sie Kampagnen für internationale Kindermodelabel und Magazine.

Hier erfahren Sie mehr zu Melanie Rodriguez!

melanierodriguez_Luna_contributor
tjitske van leeuwen

Tjitske van Leeuwen

Bei 25 Grad Außentemperatur Anfang September ist es schon schwer, sich in adventliche Stimmung zu bringen. Die Fotografin Tjitske van Leeuwen hat den Stylistinnen Anne van der Meulen und Tilly Hazenberg, die hier mit dem Setbau beschäftigt sind, wenigstens einen entsprechenden Filter verpasst. So wirkt das Ganze etwas winterlicher. Die wunderbare Weihnachtswelt, die das Trio geschaffen hat, ist in der Luna 59 ab Seite 92 zu bewundern.

Mehr Infos zur Fotografin Tjiske van Leeuwen erhalten Sie hier.

Mark Groeneveld

Während des Corona-Lockdowns eine Fotoproduktion zu planen, bringt ungeahnte Schwierigkeiten. Viele E-Mails waren nötig, bis Möglichkeiten, Thema, Ort, Model… und so vieles mehr abgestimmt waren. Schließlich hat Fotograf Mark Groeneveld für uns in einsamer Landschaft nahe des Meeres fotografiert – und das ist in den Niederlanden ja meist nicht so weit weg von allem. Heraus gekommen ist eine Strecke die an “Ferien auf Saltkrokan” erinnert und in der Luna 81 erschienen ist.

Groeneveld arbeitet seit 20 Jahren als Fotograf im Lifestyle- und Modebereich. Sein Lieblingsmodel zur Zeit ist sein eineinhalbjähriger Sohn Elias.

Erfahren Sie hier mehr über den Fotografen.

Maartje

Maartje Zeedijk

Zusammen mit Mark Groeneveld hat Maartje für uns die Strecke „Ferien auf Saltkrokan“ realisiert und war froh über die „Abwechslung“ vom Corona-Alltagsleben. Ganz plötzlich wurde sie während der Pandemie zu einer Homeschooling-Mum und sagt: „Diese Situation hat mich einige wichtige Dinge gelehrt über die Qualität der Zeit und wie ich meine Kreativität auch in einem ganz anderen Bereich einsetzen kann.“

Lol Johnson

Eine Fantasiewelt umgibt die Fotografin Lol Johnson. Mit ihrer Karriere, die sich in jüngster Zeit von Interieurs zu Kindermode verlagert hat, dokumentiert sie die Fähigkeit, die Stimmung von Ort und Modell anzugleichen und Bilder zu produzieren, die sich natürlich anfühlen.

Wir lieben die Leichtigkeit ihrer Shootings, die oft von Kunst, Kino und Architektur inspiriert sind. Für die Luna 76 zum Beispiel hat sie einen lustigen Nachmittag bei einem coolen Großvater in Szene gesetzt.

Lol lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in London. Mehr über die Fotografin gibt es hier.

Lol Johnson
Ragnhild Deschner

Ragnhild Deschner

Die Journalistin Ragnhild Deschner schreibt sowohl für Luna als auch für Luna mum. Durch ihr umfassendes Interesse an ganzheitlicher und umweltbewusster Mutterschaft bereichert uns Ragnhild mit ihrer Expertise und mit Geschichten aus ihrem persönlichen Leben mit Kind und Kegel.

„Kinder waren als Einziges immer sicherer Teil meines Lebensplans. Deshalb bin ich auch sehr froh, bei Luna und Luna mum über dieses Thema schreiben zu können“, so die studierte Journalistin. Ragnhild Deschner schreibt unter anderem darüber wie man Kinder mit Naturspielzeug bespaßen kann, was es mit dem Trend Hypnobirthing auf sich hat oder warum man sich als Erstlings-Mama oft so einsam fühlt.

.