Verlegung der Luna media Verlagszentrale nach Berlin

Verlegung der Luna media Verlagszentrale nach Berlin

Die Luna media Verlagszentrale hat die neuen Redaktionsräume in Berlin- Mitte in der Zimmerstraße 90 nahe dem geschichtsträchtigen Checkpoint- Charlie bezogen. Mit der Verlegung von Köln nach Berlin setzt sich der Verlag für seine Titel neue Maßstäbe. Vor allem der moderne und frische Zeitgeist der Mode- und Medienmetropole soll aufgegriffen werden und sich in den zukünftigen Ausgaben widerspiegeln, um das Alleinstellungsmerkmal des einzigen deutschen High-Fashion-Kindermode- Magazins Luna sowie des Trendmagazins für Schwangere und junge Mütter Luna mum weiter zu fördern.

Geschäftsführer Uwe Schröder sieht in dem neuen Standort im Herzen Berlins zudem die Möglichkeit, neue Kontakte und Symbiosen zu schaffen. „In unseren großzügigen Räumlichkeiten haben wir die Option, Firmen einen Showroom zur Verfügung zu stellen. In unserem verlagseigenen Fotostudio können wir Mode- und Interior-Strecken produzieren. Dadurch erweitern wir unsere Geschäftsfelder – den Verlags- und Eventbereich – um eine Produktions-Unit mit Foto- und Videoproduktionen und können Kunden ab sofort eine Full-Service-Betreuung anbieten.“